02275/43088
buecherei@atzenbrugg.gv.at
Öffnungszeiten:
Dienstag 16:00 - 21:00
Donnerstag 9:00 - 12:00
Freitag 16:00 - 19:00
Samstag 9:00 - 13:00
Rückgaben sind jederzeit über unsere Bücherklappe möglich.

noe-book.at - die Onleihe für NÖ
Noe-book ist ein vom Land NÖ gefördertes Projekt, das allen öffentlichen Büchereien in NÖ zur Verfügung steht. Als Jahreskartenabonnent (alle Medien) haben Sie auch die Möglichkeit den Onlinekatalog noe-book.at des Landes NÖ zu nützen und sich Bücher auf ihr ebook zu laden. Sie können dabei aus einer breiten Paillette an ebooks, eAudios und eVideos wählen. Die Anmeldung erfolgt direkt in der Bibliothek. Hierzu muss eine gültige Mailadresse angegeben werden. Für genaue Infos melden Sie sich bitte bei unseren Mitarbeitern.

Folgen Sie uns auch auf Facebook:


Sehr gerne senden wir Ihnen einmal pro Monat unseren Newsletter direkt in Ihr E-Mail Postfach.
Wir informieren Sie über aktuelle Neuerscheinungen, besondere Aktionen, spannende Veranstaltungen und unsere Lieblingsbücher.
Der 1. Newsletter erscheint am 8. Dezember 2021.

Ich melde mich für den Newsletter an.
E-Mail Adresse:

Kontrollrechnung: =





Was gibt es Neues?
Sa 28.5. 9:00 "Buch trifft Walkingstöcke", Literaturwanderung
Wir treffen uns bei der Bücherei, gehen mit unseren Walkingstöcken eine kleine Runde, bei 2 Pausen lernen wir Bücher aus der Bücherei kennen und hören kurze Textstellen daraus. Dauer: ca. 2 Stunden, bei Schönwetter
Do 9.6. 10:00 Treffen der Bücherzwerge, ab ca 2 Jahren: Bilderbuchkino, Bilderbücher, Spiele


Projekt: "LESEREZEPTE"

In Pandemiezeiten sind unsere Kinder ganz besonderen Herausforderungen ausgesetzt. Wir wollen sie stärken. Wir wollen ihnen die tröstenden, heilenden, stärkenden und ermutigenden Aspekte des Lesens und Geschichtenerzählens zeigen. So wird ab Ende Jänner bei jedem Arztbesuch Fr. Dr. Vera Witsch den Kindern auch ein LESEREZEPT ausstellen.
Dieses Leserezept ist in unserer Bücherei einzutauschen gegen ein Säckchen mit Zwick Zwack Tee, einem Lesezeichen und dem Bilderbuch: "Die Maus kommt heut ins Haus"

Projekt: "BUCHSTART"

Familien mit Neugeborenen wird im Gemeindeamt Atzenbrugg gratuliert und neben anderen Geschenken auch der Gutschein zur Entgegennahme der Buchstart-Tasche in der Bibliothek überreicht. Hier kann persönliche Begegnung stattfinden und die Einrichtung erlebt und wahrgenommen werden. 

GALERIE
Werfen Sie einen Blick auf unsere Veranstaltungen.




Keine Maskenpflicht, das Tragen einer FFP2-Maske in öffentlichen Räumen wird aber empfohlen!

Faul sein ist wunderschön! Und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach dazusitzen und vor sich hin zu schauen.
Pipi Langstrumpf
Unser Buchtipp: Die Schönheit des Himmels
Romy Schneiders Tochter erzählt: poetische und intime Einblicke in ihr Leben abseits der Öffentlichkeit Eine Frau schreibt an ihre neugeborene Tochter. Sie erzählt ihr von ihren Freuden, ihren Leiden, ihren Ängsten und von einer Abwesenden, ihrer eigenen Mutter: der großen und unvergessenen Romy Schneider. Sarah Biasini spürt in ihrem berührenden Buch der Beziehung zu ihrer Mutter nach. Ein poetischer Text, der Fragen aufwirft: Wie wächst man auf, wenn man die Mutter mit vier Jahren verliert? Wie lebt man weiter, wenn einem der Tod so früh so nahekommt? Wie trauert man um eine Mutter, die von der ganzen Welt abgöttisch verehrt wird? Die Antwort findet die Autorin bei sich, bei der Liebe ihrer Familie, ihrer Freunde, bei den Frauen, die ihr die Mutter ersetzt haben. Ein Buch über das Leben, das weitergeht, trotz allem.
Unsere Neuzugänge
Stöbern Sie in einer unserer Medienlisten: Homepage.

Medienrecherche

Sie suchen ein bestimmtes Medium? In unserer Online-Recherche können Sie gleich nachschauen, ob wir es in unserem Bestand haben:

Herzlich willkommen auf der Seite der Gemeindebücherei Atzenbrugg!